27. Mai 2020

Joe Abercrombie liest am LONCON aus „Half The World“

Nur wenige Wochen ist es her, dass Joe Abercrombie sein neuestes Buch mit dem Titel Half a King veröffentlicht hat. Die Fortsetzung Half the World  ist bereits fertiggestellt und wird erzeit überarbeitet. Sie soll zu Beginn des kommenden Jahres erscheinen.

Joe Abercrombie am LONCON 3 London, August 2014
Joe Abercrombie am LONCON 3
London, August 2014

Auf der 72. World Science Fiction Convention in London (LONCON 3) las Joe Abercrombie für seine Fans das erste Kapitel von Half the World.

Bitte entschuldigt…
➡ …das Wackeln der Kamera. Ich hatte kein Stativ dabei.
➡ …die relativ schlechte Qualität des Videos. Ich experimentiere noch mit den Einstellungen/Formaten und einem guten Kompromiss zwischen Qualität und Dateigröße (die Videos liegen bei meinem Provider auf dem Server und nicht bei YouTube).

Für praktische Tipps und Erfahrungen diesbezüglich bin ich jederzeit dankbar. Weitere Videos sollen in den nächsten Tagen und Wochen folgen.
Der Sound sollte allerdings OK sein. Die Lesung war natürlich auf Englisch. Ich wünsche viel Spaß. Joe Abercrombie ist toll.

Jay

2 Gedanken zu “Joe Abercrombie liest am LONCON aus „Half The World“

  1. Ja, an den Einstellungen muss der gute Herr noch etwas feilen, trotzdem ist es ein schönes Video geworden.

    Freue mich auch schon auf den zweiten Band. „Half a King“ habe ich direkt am Release-Tag am Stück gelesen 🙂

    1. Danke. 🙂
      Der Raum war gerammelt voll. Ich musste mich schon eine halbe Stunde vor Beginn anstellen, um überhaupt eine Chance auf einen Platz zu bekommen. Ich hatte einen Stehplatz an der hinteren Wand, was für die Aufnahme recht gut war, da ich über die Köpfe hinweg filmen konnte. Selbst wenn ich ein Stativ gehabt hätte, es wäre kein Platz gewesen es aufzustellen, da ich zwischen Wand und der letzten Stuhlreihe eingezwängt war.
      Joe Abercrombie live ist aber immer einen Besuch wert. Der ist immer gut drauf und recht unterhaltsam. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: