Most wanted – Meine begehrtesten Neuerscheinungen 2018/19

Die ersten Wochen des Jahres sind um, die ersten Bücher gelesen und schon gibt es ein paar Neuerscheinungen auf meiner Liste, die ich in den kommenden Monaten unbedingt anschaffen muss. Hier die Cover und was ich bisher über die Bücher in Erfahrung bringen konnte.

Sharp Ends

Joe Abercrombie: Sharp Ends
Limitierte Hardcoverausgabe


Sharp Ends
habe ich bereits im letzten Jahr gelesen. Worauf ich jetzt noch warte ist die limitierte Hardcoverausgabe von Subterranean Press (USA). Angeblich ist das Buch schon unterwegs über den großen Teich, bisher jedoch noch nicht bei mir eingetroffen.
Sharp Ends ist eine Sammlung von Kurzgeschichten aus Joe Abercrombies Klingenwelt. Richtig gut gelungen finde ich das Cover von Künstler Raymond Swanland. Wer Joe Abercrombies Romane mag, sollte auch auf dieses Buch einen Blick wagen, zumal man einige Charaktere aus den anderen Romanen wiedertrifft.

Titel: Sharp Ends (Limitiert)
Autor: Joe Abercrombie
Erscheinungstermin: Januar 2018
Verlag: Subterranean Press (USA)

 

Barren (Novella)

Peter V. Brett: Barren
A Demon Cycle Novella
Hardcover

Nach dem Abschluss seines Dämonenzyklus mit dem fünften Band The Core, hat Peter V. Brett für seine Fans noch einiges geplant, zum Beispiel die Kurzgeschichte Barren. Das Buch sollte eigentlich bereits im Oktober 2017 erscheinen, wurde jedoch inzwischen auf den 21. Mai 2018 verschoben. Namensgeberin des Buches ist Selia Barren, die Dorfsprecherin von Tibbets Brook, dem Heimatort von Arlen Bales, dem „painted man“. Peter hat schon vorher Kurzgeschichten über einzelne Charaktere seiner Fantasywelt veröffentlich, zuletzt über Mudboy, dem Jungen aus der Wildnis. Ich freue mich schon auf Barren.

Titel: Barren
Autor: Peter V. Brett
Erscheinungstermin: 20. September 2018
Verlag: Harper Collins

 

Darksoul

Anna Stephens: Darksoul
UK-Hardcoverausgabe

Anna Stephens Debütroman Godblind hat in den vergangenen Monaten für relativ viel Aufruhr bei Fantasylesern gesorgt und musste sowohl gute, als auch negative Kritiken einstecken. In Deutschland erschien das Buch unter dem Titel Wächter und Wölfe – Das Ende des Friedens. Ich habe das Buch neulich gelesen und es hat mir ziemlich gut gefallen, was Anna Stephens de veröffentlicht hat. So gut, dass ich mir gleich eine englische signierte Ausgabe von Godblind bestellen musste und nun schon auf den zweiten Teil Darksoul warte, der im Frühjahr 2018 erscheinen soll. Gut gefallen hat mir Stephens fesselnder Schreibstil und die abwechslungsreiche Handlung ihrer Godblind-Reihe. Wenn der zweite Band auch so gut wird… super!

Titel: Darksoul (Godblind II)
Autorin: Anna Stephens
Erscheinungstermin: 20. August 2018
Verlag: Harper Collins

Age of War

Michael J. Sullivan: Age of War
Hardcoverausgabe

Für den Juli 2018 ist der Erscheinungstermin von Age of War geplant, der dritte Teil von Michael J. Sullivans toller Reihe The Legends of the First Empire. Ich habe bereits die ersten beiden Bände der Reihe auf Englisch gelesen und war von Sullivans Schreibstil sehr angetan. Wer gute Fantasy mit starken Charakteren mag, sollte sich unbedingt mal auf den ersten Band Age of Myth einlassen. Was mir an der Reihe auch sehr gut gefällt: die Cover zeigen wirklich Szenen aus den Büchern, haben also eine Verbindung mit der Handlung, und sind richtig toll gezeichnet. Inzwischen sind die Bücher auch auf Deutsch erschienen.

Titel: Age of War (Legends of the First Empire III)
Autor: Michael J. Sullivan
Erscheinungstermin: 03. Juli 2018
Verlag: Del Rey

 

Tad Williams: The Empire of Grass
Hardcover

Mit The Witchwood Crown setzt der amerikanische Fantasyautor Tad Williams 2017 (nach 20 Jahren) seine erfolgreiche Osten-Ard-Reihe nach vielen Jahren fort. Sehr zur Freude der Fans der Bücher. Der zweite Band soll den Titel The Empire of Grass haben. Das Cover selbst ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht veröffentlicht. Es gibt lediglich ein Ersatzcover (links), das sich aber sicherlich noch ändern wird. Ich persönlich glaube nicht, dass The Empire of Grass 2018 noch in die Regale kommt, in meiner Liste soll das Buch jedoch keinesfalls fehlen.

Titel: The Empire of Grass (The Last King of Osten Ard II)
Autor: Tad Williams
Erscheinungstermin: 2019
Verlag: Hodder & Stoughton

 

 

So, das war’s zunächst. Es werden sicherlich noch weitere Bücher hinzukommen, die ich euch dann in einzelnen Beiträgen ankündigen möchte. Wenn ihr noch Tipps habt, was ich in diesem Jahr unbedingt noch lesen sollte, dann immer her damit. Ich freue mich über euer Feedback und eure Buchvorschläge. :)

Jay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Facebook IconTwitter IconFolgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'