Welche Formen der Geschichtenerzählung bevorzugst du? Liest du nur Bücher oder auch Comics, hörst Hörbücher etc.?

Die heutige Montagsfrage von Buchfresserchen geht über bevorzugte Formen des Geschichtenerzählens. Nun, ich lese am liebsten Bücher (als gedruckte Ausgabe oder manchmal auch als E-Book). Comics habe ich vor allem in meiner Jugend viel gelesen, neben den Büchern, inzwischen lese ich sie kaum noch. Eher blättere ich gelegentlich in schön gestalteten Graphic Novels. Ich habe auch ein paar wenige davon im Regal stehen. Ganz habe ich meine Freude an Bilder doch nicht verloren. Ich mag sehr gerne schön illustrierte Bücher, die den Text mit tollen Bildern ergänzen.
Ich habe auch hin und wieder versucht Hörbücher nebenbei zu hören, allerdings musste ich feststellen, dass ich nach Abschluss des Buches nur noch recht wenig vom Inhalt wusste. Ich muss mich also auf ein Hörbuch mindestens ebenso konzentrieren, wie wenn ich ein „richtiges“ Buch lese, daher bleibe ich wohl auch eher beim Lesen. Hörbücher sind recht gut, wenn man lange Strecken mit dem Auto fährt. Allerdings müssen es schon richtig lange Strecken sein, damit es sich lohnt damit anzufangen.

Wie ist das bei euch? Wie sind eure Vorlieben beim Geschichtenkonsum? Freue mich über eure Kommentare.

Jay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Facebook IconTwitter IconFolgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'