4. Oktober 2023

Neuigkeiten von Tad Williams

Fantasyikone Tad Williams (Der Drachenbeinthron) at vor Kurzem seine Fans über seine aktuellen Projekte informiert. Derzeit schreibt er an mehreren Büchern und seine Frau Deborah Beale ist auch mit beteiligt.

Wer, wie ich, bereits sehnsüchtig auf Tad Williams‘ neue Bücher wartet, hier Neuigkeiten von Tad Williams und seine derzeitigen Projekte.

Der letzte König von Osten Ard (The Last King of Osten Ard)

The Last King of Osten Ard ist der Titel einer mehrteiligen Reihe und gleichzeitig die Fortsetzung seiner erfolgreichen Reihe Das Geheimnis der großen Schwerter (aka Memory, Sorrow and Thorn), die mit Der Drachenbeinthron ihren Anfang nahm. 2017 ist bereits der erste Band The Witchwood Crown erschienen. Es folgte der zweite Band Empire of Grass (2019).

Eigentlich sollte es eine Trilogie werden, aber Tad Williams stellte fest, dass das letzte Buch des Dreiteilers zu dick werden würde, um ihn veröffentlichen zu können. Daher beschloss er zusammen mit seinem Verlag den letzten Band der Trilogie in zwei Teile zu splitten. Also erschien Into the Narrowdark (2022) als erster dieser Teile.

Derzeit schreibt Tad Williams am zweiten Band des geteilten letzten Bands der Trilogie. Er trägt den Titel The Navigator’s Children und soll irgendwann 2024 auf Englisch erscheinen. Im Moment überarbeitet er den ersten Entwurf des Buches.

Tad Williams: The Navigator's Children, US-Cover, geplant 2024

Into the Narrowdark wird es ab 6. Juni 2023 als Paperback-Ausgabe in den USA geben und ab 12. Juli als solche im Vereinigten Königreich. Interessant dies vielleicht für alle, die die Bücher auf Englisch lesen. Doch es gibt auch eine deutsche Übersetzung, die demnächst erscheint.

Da Tad Williams‘ Bücher nach der Übersetzung ins Deutsche oft nochmal um einiges dicker werden, hat man sie für den deutschen Markt geteilt. Von The Witchwood Crown gibt es bereits zwei Bände auf Deutsch (Die Hexenholzkrone 1 und 2). Und von Empire of Grass gibt es auch zwei (Das Reich der Grasländer 1 und 2).

Es ist also keine große Überraschung, dass auch die Übersetzung von Into the Narrowdark auf Deutsch in zwei Teilen erscheinen wird. Der erste Teil erscheint am 16. September 2023 bei Hobbit Presse/Klett-Cotta unter dem Titel Im dunklen Tal und der zweite deutsche Teil wird sicher wenige Wochen später folgen.

Tad Williams: Im dunklen Tal (Band 1), Hobbit Presse/Klett/Cotta, September 2023

Ausführliche Infos zu Tad Williams‘ Büchern, Reihen und auch verschiedene Cover dazu, findet ihr in seinem Autorenporträt hier im Blog. Ich versuche es einigermaßen aktuell zu halten und bin immer für Tipps und Ergänzungen dankbar.

Tad Williams: Im dunklen Tal (Band 2), Hobbit Presse/Klett/Cotta, Herbst 2023

Weitere Neuigkeiten von Tad Williams

Tad Williams & Deborah Beale: Die Drachen der Tinkerfarm, Hobbit Presse/Klett-Cotta

Mit seiner Frau Deborah Beale arbeitet Tad auch an einem Buch mit dem Titel The Heirs of Ordinary Farm. Es ist der dritte Teil einer Reihe mit dem Titel Ordinary Farm. Die Bücher richten sich vor allem an jüngere Leserinnen und Leser. Sie erschienen auf Deutsch unter dem Titel Tinkerfarm. Die deutsche Ausgabe der ersten Buches der Tinkerfarm-Reihe seht Ihr links.

Die Arbeit an diesem dritten Teil wird weitergehen, sobald The Navigator’s Children fertiggestellt ist.

Nach dem Tinkerfarm-Buch soll es zwei weitere Bücher geben. Zum ersten gibt es bereits einige Infos. Der Titel soll The Splintered Sun lauten (kann sich eventuell nochmal ändern). Handlungsort ist Osten Ard, was die Osten-Ard-Fans freuen dürfte. Zeitlich lässt sich das Buch noch vor Der Drachenbeinthron einordnen. Schauplätze sind Hernystir und Erkynland. Im Buch geht es um die Abenteuer des Robin Hood ähnlichen Flann Alderwood und seiner Bande von Außenseitern in Osten Ards ältester und fremdartigsten Stadt, Crannhyr.

Weil die Gesundheit des alten Königs von Hernystir immer schlechter wird, stürzt das Königreich ins Chaos. Kriegsfürsten teilen das Land unter sich auf und die Frage nach Thronfolger führt immer wieder zu Konflikten. Flann Alderwood und seine geheimnisvollen Verbündeten, gleichwohl bürgerlich und adelig, müssen den einzigen legitimen Erben des Königs unterstützen. Auf der Suche nach seines Vaters Segen und dem Versuch, dem Königreich Stabilität zurückzugeben, wird dieser von Feinden verfolgt, die allzu gerne sein Leben beenden möchten.

Erscheinen soll The Splintered Sun im Herbst 2024 (wobei ich persönlich eher von 2025 ausgehe).

Quelle: TadWilliams.com

Jay

2 Gedanken zu “Neuigkeiten von Tad Williams

  1. Hi Jay!

    Die Neuerscheinung „Im dunklen Tal“ hab ich vor kurzem auch entdeckt und freu mich sehr darauf! Das hat ja jetzt schon seine Zeit gedauert und ich hoffe, ich komme wieder gut rein. Die Reihe finde ich total grandios und ich freu mich schon sehr darauf, wie es weitergeht!

    Eine schöne Vorstelllung <3

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Hallo Aleshanee,

      ja, es gat ein wenig gedauert. Tad Williams‘ Bücher sind auch nicht gerade die dünnsten und gute Fantasy braucht auch seine Zeit.
      Bis die Übersetzung dann noch erscheint, noch ein paar Monate mehr. Ich hätte ja Into the Narrowdark bereits lesen können, aber ich bin noch nicht dazugekommen. Ich werde wohl gegen Ende des Jahres alle Bücher in einer Reihe lesen, beginnend mit Die Hexenholzkrone. Dann komme ich genau hin, wenn dann The Navigator’s Children erscheint, das ich dann auf Englisch lesen werde.
      Hast du die Vorgängerreihe auch gelesen (Der Drachenbeinthron,…)?

      Liebe Grüße
      Jay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: