26. September 2020

Große Verlosungsaktion zum Welttag des Buches: die glücklichen Gewinner

verlosung_1a

Ganz schön viel Arbeit am Tag der Arbeit. Letzte Nacht endete meine erste Verlosung hier im Blog. Anlässlich des Welttags des Buches am 23.04. war es mir eine Freude drei wunderbare Bücher unters Volk zu bringen. Ich habe gerne die verschiedenen Kommentare im Kommentarbereich gelesen und bekam auch den einen oder anderen Buchtipp. Vielen Dank dafür an dieser Stelle.

Eigentlich wollte ich zur Ziehung der Gewinner ja die breite Öffentlichkeit einladen und eine ganz große PR-Aktion daraus machen, so mit kaltem Buffet, Sekt, Liveband, Presse und was sonst noch so alles dazu gehört. Allerdings wurde gestern Abend bei uns der Maibaum aufgestellt und nach der nächtlichen Feier liegt heute das ganze Dorf darnieder. Na ja, dann diesmal eben kein kaltes Buffet. Dafür fand die Verlosung „unter Palmen“ statt und das ist ja auch schon was, oder?

OK. Hier schnell noch ein paar Daten zur Verlosung:
Es sind insgesamt 41 Personen für eines der drei Bücher in den Lostopf gehüpft. Sechs für Hiobs Brüder, 13 für Verblendung und 22 für Cornelia Funkes Tintenherz. Die Lostöpfe spendete Ferrero Rocher.

Nachdem alle Lose geschrieben, den Lostöpfen zugeordnet und jeder Inhalt ganz gewissenhaft von mir gemischt wurde, kam es zur Ziehung. Eigentlich sollte Heidi Klum das machen, aber die musste wohl schon bei einem anderen Blogger verlosen, weshalb ich die Dorfälteste hier am Ort darum bat. Leider war aber letzte Nacht das Maibaumfest… also wieder ein Totalausfall.

Dann musste ich halt selbst ziehen. Ich hab mir also die Augen verbunden, bin dann auf der Suche nach den Lostöpfen einige Zeit orientierungslos durch die Wohnung gelaufen (es is nix passiert!) und konnte dann schließlich doch aus allen drei Lostöpfen einen Namen ziehen… und hier sind sie:

➡ Rebecca Gablés Hiobs Brüder geht an Sunflower2477

➡ Stieg Larssons Verblendung geht an nici

➡ Cornelia Funkes Tintenherz geht an Charline

Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch zum Gewinn! Eine Mail an euch ist unterwegs und, sobald ich die Versandadressen habe, auch eure Bücher.
Wer diesmal kein Glück hatte, bitte nicht traurig sein. Das nächste Gewinnspiel hier kommt bestimmt. Schaut einfach immer mal vorbei.

So. Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen und entspannten 1. Maifeiertag. Das Wetter lädt ja geradezu zum Lesen auf dem Sofa ein. Lasst es euch gut gehen und bis bald hier im Blog.

Jay

5 Gedanken zu “Große Verlosungsaktion zum Welttag des Buches: die glücklichen Gewinner

  1. Hey Jay,

    das Buch kam eigentlich schon am Freitag bei mir an, aber ich war am Wochenende zu eingespannt, um dir zu schreiben! Aber gefreut habe ich mich natürlich trotzdem riesig, als „Verblendung“ in den Händen hielt! Das Buch hat natürlich gleich einen Ehrenplatz auf meinem Regal bekommen und dort ganz geduldig auf mich gewartet, bis ich heute endlich zum Lesen gekommen bin 🙂
    Ich war so voller Vorfreude und habe heute gleich die ersten Kapitel in meiner Mittagspause verschlungen. Ich kann es jetzt gar nicht abwarten, gleich weiter zu lesen, so fesselnd waren die ersten Seiten! Aber vorher musste ich dir noch mal Danke sagen! Daaaaaaankeschön für dieses tolle Buch und deinen wunderbaren Blog! Habe schon viele tolle Bücher kennen lernen dürfen!

    Auch wenn ich noch nicht fertig mit dem Buch bin, ich kann diesen Lesegenuss nur wärmstens empfehlen. Schon die ersten Seiten zogen mich direkt in ihren Bann!

    Ganz herzliche Grüße,
    nici

    1. Hallo nici,

      freut mich, dass dir das Buch so gut gefällt und ich wünsch dir weiterhin viel Spaß beim Lesen. 🙂

      Liebe Grüße
      Jay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: