1. Juni 2020

Buchverlosung: „Kriegsklingen“ (signiert) von Joe Abercrombie

Joe Abercrombie und sein Schwäbischer Lindwurm beim Signieren, Stuttgart im Juni 2015
Joe Abercrombie und sein Schwäbischer Lindwurm beim Signieren, Stuttgart im Juni 2015

Einige von euch wissen sicher bereits, dass Joe Abercrombie am vergangenen Donnerstag in Stuttgart mit dem „Schwäbischen Lindwurm“ geehrt wurde. Meinen Bericht von dem Treffen könnt ihr hier im Blog nachlesen. 🙂
Da manche Fans vielleicht gerne zur Preisverleihung gegangen wären, aber nicht konnten (oder sie haben das Event einfach verpasst), habe ich beschlossen den Mitlesern und Abonnenten meines Blogs etwas Gutes zu tun und gleichzeitig Joes Lindwurm zu feiern. Dieser hat für euch in Stuttgart eine nagelneue Ausgabe seines ersten Romans Kriegsklingen signiert und zusätzlich mit einem kleinen Zitat aus dem Buch versehen. Diese Ausgabe will ich jetzt hier verlosen. Ihr habt also die Möglichkeit eines der wenigen signierten deutschen Ausgaben von Kriegsklingen (The Blade Itself ) zu ergattern und in euer Regal zu stellen. Cool, oder?

Was muss man tun, um in den Lostopf zu hüpfen?

Wirklich nicht viel. Schreibt mir einfach in den Kommentarbereich, ob und welche von Joes Büchern ihr bereits gelesen habt, vielleicht ein Lieblingszitat aus einem der Bücher oder einfach nur, warum Ihr Kriegsklingen gewinnen bzw. lesen wollt. 🙂
In dem Rahmen möchte ich noch darauf hinweisen, dass ich mich sehr über neue Abonnenten freue. Über die „Social Links“ ganz am Rand rechts oben habt Ihr mehrere Möglichkeiten meinem Blog zu folgen, wenn es euch gefällt. Das ist jedoch keine Voraussetzung, um an der Verlosung teilzunehmen. Ich sag’s nur einfach. 🙂

Hier noch kurz die Teilnahmebedingungen
kriegsklingen_

➡ Teilnehmen können alle ab einem Alter von 18 Jahren (sonst bitte Einverständnis der Eltern nachweisen).
➡ Man sollte in Deutschland wohnhaft sein.
➡ Bitte gebt eine gültige E-Mailadresse an.
➡ Natürlich kann jede/r nur einmal in den Topf hüpfen.
➡ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und ich behalte mir vor die Aktion jederzeit abzubrechen.
➡ Der Gewinner/die Gewinnerin wird von mir per E-Mail benachrichtig, zwecks der Versandadresse.
➡ Der Versand erfolgt als Büchersendung, allerdings übernehme ich für Verlust auf dem Postweg keine Haftung.

So, das war’s schon. Ich freue mich über rege Beteiligung und verlost wird am Freitag, den 10. Juli 2015. 🙂

Und der Gewinner dieser wunderschönen signierten und quotierten Ausgabe von Kriegsklingen steht fest. Herzlichen Glückwunsch Marco Müller. 🙂

Jay

17 Gedanken zu “Buchverlosung: „Kriegsklingen“ (signiert) von Joe Abercrombie

  1. Hi Jay,
    Wie Sylvia schon schrieb, hat sie mir doch glatt den Link hierzu geschickt.
    Zu meiner Schande muss ich gestehen dass ich von Joe Abercrombie noch kein Roman gelesen habe, sondern bisher nur von seinem „Kontrahenten“ Markus Heintz.
    Ich würde mich aber dennoch sehr freuen sollte ich das Buch gewinnen.
    …und selbstverständlich werde ich es dir dann ausleihen, Sylvia.
    🙂

    Danke für die Chance dazu, Jay!
    Schönen Gruß
    Lukas

    1. Hallo Lukas,
      freut mich, dass Du auch in den Lostoph hüpfst. Wer Fantasy mag und Joe Abercrombie noch nicht kennt, hat eindeutig etwas verpasst. „Kriegsklingen“ ist sein erster Roman, aber ich kann sie bisher alle epfehlen. Ich wünsch dir viel Glück bei der Verlosung in wenigen Stunden. 🙂

      Viele Grüße
      Jay

  2. Hi,

    Ich muss mich ebenfalls den ganzen Leuten anschließen, die noch nichts von Abercrombie gelesen haben. Habe aber schon von verschiedenen Leuten gutes über diesen Autor gehört. Meine Schwester hat mich dann auf diesen Blog hinverwiesen und die Gelegenheit wollte ich mir nicht entgehen lassen.
    In meiner Feizeit lese ich fast ausschließlich Fantasy-Romane und ich habe seit längerem leider nichts mehr neues gelesen, dass mich wirklich fesselte. Deswegen würde ich mich sehr über dieses Buch freuen ^^

    Grüße
    Steffi

  3. Auch ich muss gestehen, dass ich noch nichts von Abercrombie gelesen habe. Das soll und wird sich nun aber bald ändern – versprochen! Vor allem, da ich mit meinem „Demnächst-Schwiegersohn“ einen großen Fan in der Familie habe. Vor allem wegen ihm wollte ich ja auch zur Preisverleihung und Lesung, aber dann kam die blöde Grippe dazwischen, Warum gibt es noch keine Klingen, die dagegen etwas ausrichten können?
    Lange Rede – kurzer Sinn: ich würde mich wahnsinnig freuen, doch noch zu einem signierten Exemplar zu kommen und danke dir sehr für diese tolle Aktion!

    Liebe Grüße
    Hiri

    PS: ich hätte das alles gern auf Englisch geschrieben, weil du ja sagst, dass du Joe den Link vielleicht schicken wirst, aber ich wage es mit meinem furchtbar eingerosteten aktiven Englisch-Wortschatz so einen großartigen Autor zu beleidigen 😉

    PPS: dein Blog ist toll und ab jetzt werde ich nichts mehr verpassen, was du so veröffentlichst.

  4. Hallo,

    ich habe mich erst kürzlich erstmals an Joe Abercrombie mit „Königsschwur“ versucht und muss sagen, ich habe schon lange nicht mehr sowas Packendes gelesen. Wirklich ein großartiges Buch. Was liegt also näher, als mit „Kriegsklingen“ zu beginnen? Ich würde mich sehr freuen und das Buch bekäme einen Ehrenplatz im Buchregal !

    Grüße, Marco.

    1. Hallo Marco,

      Königsschwur ist absolut genial und der Nachfolger Königsjäger in meinen Augen sogar noch besser. Kriegsklingen ist Abercrombie pur und ich denke, es wird dir gefallen. 🙂

      Viele Grüße
      Jens

  5. Yeah, ich hab schon gewonnen 😉 Ich bin über Twitter und das Gewinnspiel auf deinen Blog gestoßen. Hab schon ein wenig gestöbert und bin begeistert. RSS Fead wird gleich abonniert.

    Aber zurück zum Thema: Ich würde die signierte Ausgabe unheimlich gern gewinnen, weil ich Joe Abercrombie leider nicht treffen konnte, da ich keinen Urlaub bekommen habe. Bisher habe ich Half a King von ihm gelesen. Also die Bruchsee-Reihe angefangen. Die Klingen-Romane stehen noch auf der Leseliste. Daher wäre der Buchgewinn perfekt für mich.

  6. Ehrliche Antwort? Ich hab von Abercombie bis jetzt noch nichts gelesen, weil meine Bücherlist zu lang ist – und für mehrere Leben reicht. Deine Verlsoung wäre aber der beste Weg, sich mit dem Autor bekannt zu machen. 🙂

  7. Seit de Ankündigung, dass das Buch verlost wird stalle ich diese Seite jeden Tag zehn Mal. Warum das Buch in meine Bücherregal sollte?
    Ich komme nur noch sehr selten zum Genusslesen und suche mir meine Bücher immer penibler aus. Die Klingenreihe hat mir mein bester Freund empfohlen und ich kam noch nicht dazu. Damit zu starten mit einem handsignierten Exemplar wär wie ein Tag Urlaub IND meinem stressigen Alltag:) ich würde mich also ganz waaaaaaaahnsinnig freuen.

    Liebe Grüße.

    P.S. Am liebsten würde ich das Gewinnspiel ja nicht teilen, weil dann weniger Teilnehmer, mehr Chancen 😉 Aber dazu ist der Blog einfach zu schön.

  8. Hallo Jay! Super, dass du so ein schönes Gewinnspiel machst und sogar ein signiertes Exemplar verlost. Ich freu mich und möchte auch gleich in den Lostopf hüpfen. Ich lese zwar unglaublich viel Fantasy, aber zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich bisher noch nichts von Joe Abercrombie gelesen habe. Ich möchte aber gern, vor allem, da ich zu The Blade Itself schon sehr viele positive Meinungen gesehen habe.

    Deine Webseite habe ich gerade erst über Facebook entdeckt und dort folge ich dir bereits, allerdings ist so eine Facebook-Seite ja eine problematische Sache, da nicht immer alle Follower die Beiträge zu sehen bekommen. Wenn ich mich für den Newsletter anmelde, bekomme ich dann jeden deiner Beiträge per Mail oder ist das noch mal was anderes?

    Liebe Grüße, Cindy

    1. Hallo Cindy,

      danke fürs Mitmachen. 🙂
      Ich versuche regelmäßig einen Newsletter zu veröffentlichen. Mit dem automatisierten Versand klappt es aktuell noch nicht so richtig. Am besten ist es derzeit daher über Facebook zu folgen, da ich die meisten neuen Beiträge dort auch einstelle. Alternativ kannst Du mir auch über Bloglovin folgen oder RSS-Feed.

      Liebe Grüße
      Jay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: