25. Mai 2020

Wie viele Seiten liegen in deinem aktuellen Buch noch vor dir und freust du dich darauf?

montagsfrage_banner_270

Nachdem es heute keine Vorgabe für die Montagsfrage gibt, hier nun eine meiner Wahl aus der Vergangenheit.
Aktuell lese ich den zweiten Teil der Trilogie Red Rising von Piece Brown mit dem Titel Red Rising – Im Haus der Feinde. Ich habe schon sehr viel von der Reihe gehört und nachdem mir vor ein paar Wochen eine Bekannte von den Büchern abermals erzählt hat, habe ich vor ein paar Tagen begonnen sie zu lesen. Den ersten Teil habe ich recht schnell gelesen und auch mit dem zweiten Band werde ich wohl in spätestens zwei Tagen durch sei. Ich habe gerade die Hälfte gelesen und ja, ich freue mich auf den Rest, denn es ist gerade richtig spannend. Leider gibt es zwischendurch immer mal wieder ein paar Abschnitte, die sich etwas hinziehen und wo man hätte etwas kürzen können, aber bisher bin ich sehr zufrieden mit der Handlung und was der Autor da erschaffen hat. Die Personen sind interessant und vor allem ihre Beziehungen untereinander, sowie die Emotionen und Verhaltensweisen finde ich sehr gut beschrieben. Ich kann die Reihe nur empfehlen. Den dritten und letzten Band gibt es bereits auf Englisch und er soll in wenigen Wochen auch auf Deutsch erscheinen. Ich freue mich darauf.

Jay

7 Gedanken zu “Wie viele Seiten liegen in deinem aktuellen Buch noch vor dir und freust du dich darauf?

  1. Lieber Jay,
    ich lese aktuell „Die Zerissenen“ und habe noch knapp 200 Seiten vor mir. Normalerweise würde ich sagen, dass ich mich darauf freue. jedoch habe ich bei diesem Thriller den Eindruck, dass sich dieses Buch sehr zieht. Versteh mich nicht falsch, ich habe kein schlechtes Buch ausgewählt, sondern finde die Figuren in Bezug zur Handlung etwas seltsam. Meine Montagsfrage findest du auf http://www.vielleserin.de/2016/08/montagsfrage-bei-buchfresserchen.html Ich freue mich auf deine Antwort zu meiner Montagsfrage.
    Viele Grüße, Marie

    1. Huhu Marie,
      ja, ich kann das schon nachvollziehen und verstehe, was du meinst. Manchmal passt es einfach nicht so richtig zusammen. In meinem jetztigen Buch ist es Abschnittsweise auch etwas komisch.

      LG
      Jay

    1. Huhu Nisnis,

      von „Wolfsspinne“ habe ich auch schon gehört. Soll sehr gut sein. Mal sehen, ob ich das Buch irgendwie noch unterkriege in meinem SuB. 🙂

      LG
      Jay

  2. Die Reihe möchte ich auch unbedingt noch lesen. Ich habe Band 1 sogar schon mal angefangen, aber auf Englisch und außerdem war ich verdammt müde, darum musste ich recht schnell wieder aufgeben und habe es bisher auch nicht noch mal versucht. Ist aber fest eingeplant, man hört ja nur gutes. 🙂 Viel Spaß noch!

    1. Ich habe die Bücher bisher (ausnahmsweise) auf Deutsch gelesen. Ich könnte mir vorstellen, dass es auf Englisch um einiges schwieriger ist, da es doch relativ viele Namen gibt und gerade die Feinheiten bei den Charakterbeziehhungen untereinander schnell untergehen. Es ist manchmal schon bei der deutschen Übersetzung etwas verwirrend. Zumindest ist/war das mein Eindruck.

      LG
      Jay

      1. Ich habe auch schon gehört, dass die Bücher recht kompliziert sein sollen. Vielleicht werde ich dann auch einfach die Sprache wechseln, wenn es nicht klappt. Lesen möchte ich sie aber definitiv!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: