25. Oktober 2020

Welchen Stellenwert nimmt das Lesen bei deiner Freizeitgestaltung ein?

Lesen ist für mich eine wichtige Freizeitbeschäftigung, bei der ich, wie ich für mich festgestellt habe, ab besten abschalten kann. Ich kann mit einem guten Buch entspannen und einfach alles andere um mich herum ausblenden. Ganz nebenbei lernt man auch noch so manches mit dazu, da ich sehr viel auf Englisch lese und ich als Lehrer für diese Sprache dadurch mein Sprachwissen erweitern kann. Das ist aber nur ein positiver Nebeneffekt, denn hauptsächlich lese ich, um mich zu entspannen und dem oft hektischen Schulalltag zu entfliehen.
Bücher sind mein hauptsächliches Hobby. Ich bin auch gerne mit meiner Kamera unterwegs und reise in den Ferien, um die Welt und Leute kennenzulernen. Meistens ist dann immer auch ein Buch dabei, obwohl ich unterwegs eigentlich selten wirklich zum Lesen komme.

Jay

2 Gedanken zu “Welchen Stellenwert nimmt das Lesen bei deiner Freizeitgestaltung ein?

  1. Ich habe bei englischen Büchern und Serien die Erfahrung gemacht, dass sie Vokabeln festigen, aber ich stocke, sobald neue auftauchen. Daher sind englische Bücher für mich gut, wenn ich das Niveau des Buches unter meinem Sprachniveau ist. Ansonsten frustriert es mich. Ich hoffe aber, dass ich es im nächsten Jahr schaffe, eine Trilogie auf englisch zu lesen. Meine Antwort auf die Montagsfrage findest du hier: https://evyswunderkiste.blogspot.de/2016/12/montagsfrage-stellenwert-des-lesens.html

    1. Hallo Evy,
      ich gebe dir recht. Am besten ist ein Buch, dass vom Niveau her etwas über deinem Leseniveau liegt, denn dann verbessert sich dein Leseverständnis mit der Zeit. Generell gilt, je mehr du auf Englisch liest, umso leichter fällt es dir mit der Zeit. Ich wünsch dir einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017.

      Jay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: