Zwei fantastische Neuzugänge im Oktober 2015

In der vergangenen Woche sind zwei neue Bücher aus England bei mir eingetroffen. Beide signiert und mit einem Klappentext, der Lust auf mehr macht.

Zum einen ist das An Ember in the Ashes von Sabaa Tahir. Das Buch ist bereits im Mai 2015 bei Bastei Lübbe unter dem Titel Elias & Laia – Die Herrschaft der Masken erschienen. Viele englische Kritiker loben das Buch in den höchsten Tönen und ich bin gespannt, wie es mir gefallen wird. Natürlich werde ich es im Original lesen. Und darum gehts…

Sabaa Tahir: An Ember in the Ashes UK-Hardcover Harper Voyager (2014)

Sabaa Tahir: An Ember in the Ashes
UK-Hardcover
Harper Voyager (2014)

Seit Jahren lebt Laila in stetiger Furcht. Furcht vor dem Imperium, Furcht vor den Kriegern und Furcht vor dem Leben an sich.
Für Elias ist es genau anders herum. Auf seinem Weg eine Maske zu werden, ein Elite-Soldat des Imperiums, hat er schon zu viel gesehen. Mit Hilfe der Masken hat das Imperium einen ganzen Kontinent erobert und tausende versklavt und das alles um der Macht willen.
Als Laias Bruder verhaftet wird, muss sie sich dazu zwingen sich dem Wiederstand anzuschließen, den einzigen Menschen, die die Chance haben ihn zu retten. Sie soll den Kommandanten ausspionieren, den skrupellosen Aufseher der Schwarzkliff Militärakademie. Schwarzkliff ist der Trainigsort der Masken und Elias plant gerade dort zu entkommen. Wenn er erfolgreich ist, wird er ein Deserteur sein und die Bestrafung für den Versuch ist der Tod. Doch als Laia und Elias sich begegnen erkennen sie, dass ihre beiden Schicksale verknüpft sind und das ihre Entscheidungen das Schicksal des ganzen Imperiums ändern wird…

Das zweite Buch ist mir schon vor einigen Monaten aufgefallen, weil mir das mystische Cover recht gut gefallen hat. Ich habe mich dann irgendwann durchgerungen es mir signiert zu bestellen. Eine deutsche Version ist noch nicht in Sicht. Das Buch heißt The Vagrant und wurde von Peter Newman geschrieben.

Peter Newman: The Vagrant UK-Hardcover Harper Voyager (2015)

Peter Newman: The Vagrant
UK-Hardcover
Harper Voyager (2015)

Seit über tausend Jahren wurde der Spalt im Erdboden, auch bekannt unter dem Namen „Die Bresche“, bewacht. Eine Prophezeiung besagt, dass sich die Bresche irgendwann öffnen und unsagbaren Terror hervorbringen wird. Als jedoch die Jahrhunderte vergingen und die Ankündigung nicht eintrat, begann die Menschheit nachlässiger zu werden. Die ersten Invasoren aus der Tiefe beenden die tausend Jahre währende Wache mit Schreien und Blut und als schließlich die Armee an der Bresche eintrifft, warten sie bereits…

Mal sehen, wann ich dazu komme die beiden Bücher zu lesen. Derzeit bin ich noch mit der Rabenschatten-Trilogie beschäftigt.

Hat jemand eines dieser beiden Bücher gelesen? Ich freue mich über eure Kommentare. :)

Jay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Facebook IconTwitter IconFolgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'