Neuigkeiten von Peter V. Brett und dem finalen Band seines Dämonenzyklus

Peter V. Brett LONCON 3 (August 2014)

Peter V. Brett
LONCON 3 (August 2014)

Der amerikanische Fantasyautor Peter V. Brett hat heute Neuigkeiten zum letzten Band seines Dämonenzyklus verkündet. Nachdem im Sommer diesen Jahres Der Thron der Finsternis/The Skull Throne (Band 4) erschienen ist, bleibt nur noch ein Buch, um die Reihe gar abzuschließen.

Dieses letzte Buch trägt voraussichtlich den englischen Titel The Core und Peter hat bereits 10 Kapitel der geplanten 31 geschrieben, insgesamt etwas über 52.000 Wörter. Er plant in diesem Jahr pro Woche etwa 5.000 Wörter zu schreiben und das Manuskript bis zum Jahresende fertigzustellen. Die Überarbeitung beim Verlag wird ebenfalls ein paar Monate dauern, sodass mit der englischen Ausgabe etwa im Frühjahr/Sommer 2017 zu rechnen ist

Peter V. Brett beherrscht es meisterhaft, mit Rückblicken in die Vergangenheit seiner Protagonisten und durch verschiedene Perspektivenwechsel auf die Ereignisse eine abwechslungsreiche Geschichte zu erzählen. In The Core soll es diese Rückblicke nicht mehr geben, das heißt die Handlung spielt sich für alle Personen vorwiegend parallel auf einer einzigen Zeitebene ab und führt direkt zum großen Showdown. Dieser soll auch genau so sein, wie Peter ihn sich von Beginn der Reihe an gedacht hat. :)

Peter V. Brett: The Skull Throne US Hardcoverausgabe Del Rey (2015)

Peter V. Brett: The Skull Throne
US Hardcoverausgabe
Del Rey (2015)

Weitere Bücher in Bretts Fantasywelt

Peter V. Brett wird seine detailreiche Fantasywelt nicht ad acta legen. Auch nach der Veröffentlichung des fünften und letzten Bandes der Dämonenreihe wird es Bücher in dieser Welt geben. Das wäre sicher auch im Sinne seiner Leser, denn Peters erschaffene Welt hat eine wirklich tolle Hintergrundgeschichte, viele interessante Kulturen und Charaktere zu bieten. Dieses Potential nicht für weitere Bücher zu nutzen wäre absolut schade. Peter hat bereits bestätigt, dass er bereits mehrere Kurzgeschichten, einige eigenständige Romane und auch eine komplette neue Serie in seiner geistigen Schublade hat. Wir dürfen also in Zukunft noch einiges erwarten.

Zur neuen Serie hat der Autor noch nicht viel verraten, aber sie soll die aktuellen Ereignisse hinter sich lassen und komplett neu ansetzen. Sicherlich werden wir zu gegebener Zeit mehr dazu von Peter hören. Jetzt muss zunächst The Core fertig und ein würdiger Abschluss der Dämonenreihe werden. Freuen wir uns also auf 2017. :)

Jay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Facebook IconTwitter IconFolgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'
%d Bloggern gefällt das: