Neu eingetroffen: The Skull Throne von Peter V. Brett (limitierte Ausgaben)

Peter V. Brett: The Skull Throne US-Ausgabe (Del Rey, 2015) UK-Ausgabe (Harper Voyager, 2015)

Peter V. Brett: The Skull Throne
US-Ausgabe (Del Rey, 2015)
UK-Ausgabe (Harper Voyager, 2015)

Endlich sind sie bei mir angekommen, die beiden tollen Hardcoverausgaben von Peter V. Bretts vierten Buch in der  Dämonenzyklus-Reihe:
The Skull Throne

Sind die nicht megacool?
Die große Ausgabe mit Renna auf dem Cover (links und rechts im Bild) ist die US-Ausgabe von Del Rey.
Die kleinere mit Royer (mittig im Bild) ist die UK-Ausgabe von Harper Voyager. Oh, ich liebe diese Bücher.

Ehrlich gesagt fällt es mir schwer zu entscheiden, welche mir persönlich besser gefällt. Die Cover beider Ausgaben sind einfach ein Traum. Vom Handling allerdings gefällt mir die größere US-Ausgabe etwas besser, weil sie macht mehr her. Die Seiten sind größer, das Buch ist dünner und mir scheint, die Papierqualität ist auch etwas besser. :)

Skull Throne Prägestempel der US-Hardcoverausgabe

Skull Throne Prägestempel der US-Hardcoverausgabe

Beide Ausgaben habe ich als limitierte und signierte Sammlerausgabe zum Ladenpreis erworben. Die US-Ausgabe wurde von Subterranean Press verkauft und hat einen speziellen Sonderprägestempel auf der Titelseite. Wie viele Exemplare mit diesem Stempel im Umlauf sind, kann ich nicht sagen, aber es sollte nicht die Masse sein. Ich liebe diese Ausgaben und zum Glück hab ich gleich zwei bestellt. :herz:

Auch gleich zwei Exemplare habe ich von der UK-Ausgabe des Buches. Vertrieben wurden die Bücher vom Londoner Händler Goldsboro Books. Hier war die Entscheidung bei der Bestellung ziemlich schwer zu treffen, denn es gab verschiedene Varianten der Limitierung. Goldsboro hat seine Bücher nämlich mit unterschiedlichen Stempeln (Avataren) versehen, die jeweils einen der Hauptcharaktere repräsentieren. Zur Auswahl standen also zehn verschiedene Avatare: Abban, Arlen, Ashia, Briar, Inevera, Jardier, Leesha, Mind Demon, Renna und Rojer. Manche der Avatare waren auf 100 Bücher limitiert, andere sogar nur auf 25 Bücher.

UK-Ausgabe mit Arlen-Avatar (links unten)

UK-Ausgabe mit Arlen-Avatar (links unten)

Ich habe ein Buch mit Briars Avatar, weil er ein ganz neuer, cooler Charakter ist, und einen mit Arlens Avatar (links). Letztere Ausgabe ist auf nur 25 Exemplare weltweit beschränkt.
Das Tolle bei der ganzen Sache ist, dass die Bücher nicht wesentlich mehr gekostet haben, als die im Buchhandel erhältlichen Ausgaben. Sie sind allerdings durch den Avatar, die Signatur und die begrenzte Stückzahl jetzt schon zu begehrten Sammlerobjekten geworden. :)

Für die Händler sind solche limitierten Ausgaben zudem ein Bombengeschäft, da sie diese Bücher zwar in limitierter Stückzahl, aber ziemlich sicher an Sammler verkaufen können. Von der UK-Ausgabe mit den verschiedenen Avataren gibt es insgesamt nur 500 Stück weltweit und die waren schnell vergriffen.

Das war’s mit meinen Neuanschaffungen für die Sammlung. Habt ihr auch limitierte/signierte Bücher im Regal? Wer sich dafür interessiert, kann gerne mal bei Goldsboro Books in London auf die Website klicken. Diese Ausgaben müssen nicht wahnsinnig teuer sein und sie sind, wie schon gesagt, was besonderes. Der einzige kleine Nachteil: Es kommen noch Versandkosten hinzu. Aber für Freunde der Reihe sollte das kein Hindernis sein, oder?

Die Rezension zu The Skull Throne folgt in Kürze. Ich bin gerade schon mittendrin. :)

Jay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Facebook IconTwitter IconFolgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'