Neu eingetroffen: Half Wild (von Sally Green)

Sally Green: Half Wild UK-Taschenbuchausgabe Penguin Books (2015)

Sally Green: Half Wild
UK-Taschenbuchausgabe
Penguin Books (2015)

Half Wild von Sally Green ist die Fortsetzung ihres Debütromans Half Bad, der im März 2014 in England erschien. Die Reihe läuft unter dem Titel Half Bad und soll eine Trilogie werden.
Schon der erste Teil hat mir gut gefallen und ich freue mich darauf den zweiten zu lesen. Ich bedanke mich an dieser Stelle bei Penguin Books für das kostenlose Rezensionsexemplar in englischer Sprache. :)

Schon beim Auspacken war ich hin und weg vom tollen Coverdesign. Auf dem Bild links kommen die Farben das gar nicht so gut herüber. Man sieht einen Hunde- oder Wolfskopf in verschiedenen Grüntönen, die schon ins Neongrün gehen. Sie wirken super vor dem schwarzen Hintergrund des Umschlags. Was man auf dem Bild auch nicht sehen kann: „Half“ ist in weißer Farbe und „Wild“ ist in Silber gedruckt und in den Umschlag geprägt. Das Cover allein ist also schon ein Hingucker. :)

Zum Inhalt (Covertext Übersetzung)

Nathan Bürn ist auf der Flucht. Weiße Hexen jagen ihn. Schwarze Hexen hassen ihn. Das Geschenk seines mordlustigen Vaters ist eine wilde, neue Kraft, die er nicht kontrollieren kann. Er muss das Mädchen finden, das er liebt und das ihn vielleicht verraten hat.
In einem Krieg zwischen schwarzen und weißen Hexen und seiner gespaltenen Loyalität zwischen beiden Gruppen, könnte die größte Gefahr für Nathan er selbst sein…

Der dritte und letzte Band der Reihe soll dann im März 2016 unter dem Titel Half Lies erscheinen.

Die Rezension folgt in Kürze. :)

Jay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Facebook IconTwitter IconFolgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'