Die Leipziger Buchmesse ruft…

LBM15Endlich ist es wieder soweit. Die Leipziger Buchmesse hat wieder ihre Tore geöffnet und Lesebegeisterte aus allen Regionen Deutschlands und der Welt kommen nach Leipzig, um neuen Lesestoff zu finden, aktuelle Trends zu entdecken, an Lesungen teilzunehmen und natürlich auch Autoren zu treffen. :)

Ich bin in diesem Jahr schon das dritte Mal mit dabei und freue mich riesig auf die Messe. Besonders gut gefällt mir, dass die Leipziger Buchmesse einerseits überschaubar ist und dennoch genug Interessantes bietet, um dort einige Stunden und gar Tage verbringen zu können. Ich bin leider nur am Samstag dort und entsprechend dicht ist mein Programm für den Tag. Auch ziemlich gut gefüllt sind am Messesamstag die Hallen und Gänge zwischen den Ständen. Man sollte also schon etwas Geduld aufbringen, wenn es mal nicht so schnell voran geht, wie es sonst der Fall wäre.
Die Ausrüstung ist gepackt. Bequeme Schuhe sind ganz wichtig, wenn man den ganzen Tag auf den Beinen ist. Dazu eine messetaugliche Jacke, in der man nicht schwitzt, die einen aber in den (manchmal) zugigen Hallen vor einer Erkältung bewahrt. Und, ganz wichtig, Verpflegung für den Tag, denn die Preise dort sind relativ hoch. Ein paar belegte Brote und eine große Flasche Wasser sollte jedoch im Rucksack Platz haben.

Ich habe beschlossen dieses Jahr meine große Kamera mitzunehmen, nachdem mich mein Smartphone in den letzten beiden Jahren leider immer wieder im Stich gelassen hat. Nichts ist nerviger, als keine geeignete Kamera zu haben, um die vielen Messeeindrücke festzuhalten. Nicht zu vergessen die ganzen Selfies mit den Lieblingsautoren… :-D
Patrick Rothfuss zum Beispiel. Den durfte ich zwar schon im vergangenen Jahr auf dem Loncon 3 kennenlernen, aber wenn er schon mal in Leipzig rumhüpft, dann muss man die Gelegenheit doch nutzen, oder? Wen ich sonst noch alles auf meiner Liste habe, dass verrate ich dann in meinem Messebeitrag nach meiner Rückkehr und natürlich gibt es auch einen ausführlichen Bericht mit Bildern. Stay tuned und vielleicht sieht man sich ja zufällig in Leipzig in einer laaaaaaaaaangen Warteschlange. Ansonsten halt bis zum Sonntag. :lesen:

Jay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Facebook IconTwitter IconFolgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'