Ankündigung: Messenger’s Legacy (von Peter V. Brett)

Peter V. Brett: Messenger's Legacy Limited Edition Cover Subterranean Press (2014)

Peter V. Brett: Messenger’s Legacy
Limited Edition Cover
Subterranean Press (2014)

Gerade ist die Info bei mir eingeschlagen, dass Peter V. Brett, der Bestseller-Autor der bekannten Dämonenzyklus-Bücher, im Herbst eine neue Novelle veröffentlichen wird, also ein kürzere Geschichte, die in seiner Dämonenwelt spielt. :clap:

Zwei dieser Novellas hat er in den vergangenen Jahren bereits veröffentlicht. Die beiden Bücher mit ihrer streng limitierten Auflage sind bei Sammlern und Fans inzwischen gesucht (und leider nicht gerade billig). Zum einen war das The Great Bazaar and Other Stories (2010) und zum anderen Brayan’s Gold (2011).

Die dritte Novelle soll den Titel Messenger’s Legacy tragen und wird voraussichtlich im November 2014 erscheinen. Gefertigt werden zwei Ausgaben der Novella beim US-amerikanischen Verlag Subterranean Press, der unter Sammlern und Liebhabern schöner Bücher für seine tollen illustrierten Sonderausgaben bekannt ist. Das Buch umfasst nur 136 Seiten und enthält mehrere ganzseitige Schwarz/Weiß-Illustrationen der Künstlerin Lauren K. Cannon.

In der Geschichte wird Briar Damaj die Hauptrolle spielen. Der Junge ist bereits aus der Kurzgeschichte Mudboy bekannt, die 2012 in der Unfettered Anthology bei Grim Oak Press erschien. Mudboy ist ein Teil von Messenger’s Legacy. Weiterhin sind Ragen und Elissa aus Peters Buch Das Lied der Dunkelheit und Derek Gold aus der Novelle Bryan’s Gold mit dabei und natürlich wird auch Arlen eine kleine Nebenrolle spielen. :)

Peter V. Brett: Messenger's Legacy Limitierter Hardcover Subterranean Press (2014)

Peter V. Brett: Messenger’s Legacy
Limited Edition Frontispiz
Subterranean Press (2014)

Die geplanten englischen Erstausgaben

Es wird zunächst zwei verschiedene US-Versionen von Messenger’s Legacy  vom Verlag Subterranean Press (USA) geben. Zum einen eine Limited Edition mit einer Auflage von nur 750 Exemplaren. Das zugehörige Cover seht ihr ganz oben im Beitrag. Diese Ausgabe ist nummeriert, in Leder gebunden und von Peter V. Brett signiert. Sie hat neun Illustrationen im Innenteil und ein exklusives, farbiges Frontispiz (das ist die Rückseite des Frontcovers, wenn man das Buch aufschlägt).
Das Frontispiz könnt ihr links sehen. Der Text im Bild fällt natürlich weg, denn ursprünglich sollte dies das Cover der Buchhandelsausgabe (Trade Edition) werden, was jedoch geändert wurde.

Zum anderen gibt es von Subterranean Press eine „normale“ Buchhandelsausgabe (Trade Edition), ebenfalls mit den neun Illustrationen, die in Leinen gebunden sein wird. Die genaue Auflage ist hier nicht bekannt. Den neuen Schutzumschlag dieser Ausgabe seht ihr ganz unten im Beitrag. Das Cover stellt Briar, die Hauptperson, mit Speer und Schild dar. :thumbup:

Peter V. Brett: Messenger's Legacy UK-Hardcover Voyager (2014)

Peter V. Brett: Messenger’s Legacy
UK-Hardcover
Harper Voyager (2014)

Eine weitere Ausgabe der neuen Novella ist vom englischen Verlag Harper Voyager (UK) geplant. Sie passt vom Design zur bereits erschienenen braunen Ausgabe von The Great Bazaar and Brayan’s Gold aus dem Jahr 2013 und soll wie das ausgeleierte Tagebuch eines Kuriers (Messenger) aussehen. Links seht ihr das komplette Cover.

Die deustche Erstausgabe

Wer statt dem englischen Originaltext eher die deutsche Übersetzung bevorzugt, muss sich leider noch etwas gedulden. Die deutsche Taschenbuchausgabe wird erst am 14. April 2015 in die Regale kommen. Der Titel lautet Das Erbe des Kuriers und bleibt nahe am Originaltitel Messenger’s Legacy. Für die Übersetzung ist wieder Ingrid Herrmann-Nytko zuständig und das Buch erscheint, wie schon die anderen Bücher der Dämonen-Reihe beim Heyne Verlag. Das deutsche Buch hat 192 Seiten, das englische, abhängig von der jeweiligen Ausgabe, etwa 110 Seiten.

Peter V. Brett: das Erbe des Kuriers Dt. Taschenbuchausgabe Heyne Verlag (ET: 14.04.2015)

Peter V. Brett: das Erbe des Kuriers
Dt. Taschenbuchausgabe
Heyne Verlag (ET: 14.04.2015)

Ich mache absolut kein Geheimnis daraus, dass mir die Übersetzungen von Frau Herrmann-Nytko überhaupt nicht zusagen, aber eines muss ich dem Heyne Verlag lassen, das Cover der neuen Novelle ist wunderschön geworden. Dieses Blaugrau gefällt mir ganz vorzüglich. :herz:

Zur Handlung in Messenger’s Legacy

Die Menschheit steht am Rande der Ausrottung. Jede Nacht wird die Welt von Dämonen überrannt – blutrünstige Kreaturen aus den schlimmsten Albträumen, welche die Erdoberfläche seit über 300 Jahren heimsuchen. Eine geringe Zahl kleiner Weiler und halb ausgehungerte Städte sind alles, was von der einst stolzen Zivilisation übrig bleibt. Sie überleben nur, weil sie sich hinter uralten Schutzrunen verstecken, welche die Macht haben die Dämonen abzuhalten. Nachrichten zwischen den Siedlungen werden von wenigen tapferen Meldereitern überbracht.

Peter V. Brett: Messenger's Legacy Trade Edition Cover Subterranean Press (2014)

Peter V. Brett: Messenger’s Legacy
Trade Edition Cover
Subterranean Press (2014)

Briar Damaj, ein 6-jähriger Junge, lebt im kleinen Dorf Bogton. Wegen seiner krasianischen Abstammung und der dunklen Haut nennen ihn die anderen Kinder nur Mudboy. Als jedoch ein Unglück geschieht kommt Briar zu dem Schluss, dass sein Dorf ohne ihn weitaus besser dran wäre. Er flieht in die Sümpfe, wo nur sein scharfer Verstand und sein Pflanzenwissen ihn beschützen.
Der Meldereiter Ragen beschließt nach 20 Jahren sich zur Ruhe zu setzen und seine Melderoute an seinen Schützling Arlen Bales abzugeben. Obwohl er sich den Ruhestand verdient hat, weiß er jedoch nichts mit dem Rest seines Lebens anzufangen. Als Ragen allerdings hört, dass Briar, der Sohn eines alten Freundes, vermisst wird, ist er bereit alle Gefahren auf sich zu nehmen, um ihn sicher wieder nach Hause zu bringen.

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich freue mich schon jetzt auf Peter V. Bretts neue Novelle. Ich habe mir die Limited Edition und auch die Trade Editions bestellt und kann es kaum erwarten sie in den Händen zu halten. :-D

Jay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Facebook IconTwitter IconFolgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'Folgt uns mit Bloglovin'